Caecilienchor

Hörproben von Konzerten des Chors.

Deutsche Messe (Schubert) - Jahreskonzert 2016 mit La Quintessenza

1.       Zum Eingang („Wohin soll ich mich wenden“)
2.       Zum Gloria („Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe“)
3.       Zum Evangelium und Credo („Noch lag die Schöpfung formlos da“)
4.       Zum Offertorium („Du gabst, o Herr, mir Sein und Leben“)
5.       Zum Sanctus („Heilig, heilig, heilig! Heilig ist der Herr!“)
6.       Nach der Elevation, oder: Nach der Wandlung („Betrachtend Deine Huld und Güte“)
7.       Zum Agnus Dei („Mein Heiland, Herr und Meister“)
8.       Anhang. Das Gebet des Herrn („Anbetend Deine Macht und Größe“)
9.       Schlussgesang („Herr, Du hast mein Fleh’n vernommen“)

 

Einstufung 2015

Il bianco e dolce cygno (Jacob Arcadelt)

Dieu! qu'il a fait bon regarder (Claude DEBUSSY)

Omnis una (Urmas Sisask)

O Song (Vic Nees)

 

Messe mit Bachchorälen (Ostern 2014)

Kyrie Gloria Sanctus

Ergänzung: Regina Coelis (Lotti)

 

Missa Jubilate Deo

Der zweite Teil des Jahreskonzerts 2007 versprach ein Novum und ein ganz besonderes Highlight und herausragendes Finale: die "Missa Jubilate Deo" wurde eigens zu diesem Konzertanlass von Dirigent Gerhard Sporken komponiert und unter Mitwirkung der drei Ensembles uraufgeführt.

Die "Missa Jubilate Deo" basiert auf der gleichnamigen gregorianischen Choralmelodie, welche in immer neuen Varianten die gesamte Komposition durchzieht. Die musikalische Sprache ist fast kaleidoskopartig bunt: klassische Tonalität steht neben Quartenharmonik, modale Momente wechseln ab mit Passagen, die die Grenze zur Atonalität berühren. Auch die Besetzung der "Missa Jubilate Deo" ist besonders farbig: zwei vierstimmige Chöre und drei Gesangssolisten werden durch ein Streicherensemble, einen Paukensatz und eine Orgel ergänzt.

Toccata

Kyrie

Gloria

Halleluja            

Canzona

Offertorium

Sanctus

Benedictus

Toccata per elevazione

Agnus Dei

 

 Als kleine Zugabe die Aufnahme von drei Stücken aus unserem Repertoire:

Herr, unser Herrscher

Jauchzet dem Herrn, alle Welt

Lobet Gott in seinem Heiligtum

 

 

Drucken

Konzeption und technische Realisierung: intwerb.de